Wild Rosalia Lyrics De

Wild Rosalia

 

Vinti notti e vinti jorna

Ca ste’ cavaddiannu pi vasariti

S’era pi tia, s’era pi tia

Scucchiavamu

 

Nei taverni cchiù scurusi

Tutti i cchiù spriggiusi a tia t’alliscianu

Ju pienzu a tia, poi pienzu a mia

Oh Rosalia!

 

Wild, wild, wild Rosalia

Havi un misi ca jeccu vuci pi tia

Tu si sarbaggia comu a mia

 

Sutta ‘u suli cchiù strurusu

Quannu ‘a luna è un pittusu e sentu ‘i diavuli

Ju pienzu a tia, stra-pienzu a tia

My Rosalia!

 

Quannu mi sparasti, sangu miu

M’acchianò una freve russa

Finu a dintra l’ossa

È rosolia!

 

Wild, wild, wild Rosalia

Sugnu misu ch’arricogghiu ciuri pi’ tia

Wild, wild, wild Rosalia

Sbattu ‘a testa o’ muru e vivu sangria

Wild, wild, wild Rosalia

Senza di tia

Ju mi sciarrìu

 

Wild, wild, wild Rosalia, Rosalia

Ju vogghiu a tia, ju vogghiu sulu a tia!

Wild, wild, wild Rosalia, Rosalia

Dammi una vasata, sula una amunì!

Senza di mia

Cu ‘un s’arricria?

Wild Rosalia

 

Seit zwanzig Nächten und zwanzig Tagen

Reite ich nur um dich zu küssen

Wenn’s nach dir gegangen wäre, wenn’s nach dir gegangen wäre

Hätten wir uns schon verlassen

 

In den dunkelsten Spelunken

Sind die fiesesten Gestalten hinter dir her

Ich denke an dich, dann an mich

Oh Rosalia!

 

Wilde, wilde, wilde Rosalia

Seit einem Monat weine ich dir hinterher

Wilde, wilde, wilde Rosalia

Du bist genau so wie ich

 

Unter der nervigsten Sonne

Wenn der Mond ein Loch ist und ich überall Teufel sehe

Denke ich an dich, denke ich total an dich

Oh Rosalia!

 

Als du auf mich geschossen hast, mein Blut[1]

bekam ich Scharlach-Fieber

Bis tief in meine Knochen

Es sind Röteln![2]

 

Wilde, wilde, wilde Rosalia

Ich bin hier und pflück’ dir sogar Blumen

Wilde, wilde, wilde Rosalia

Haue mit dem Kopf gegen die Wand und trinke Sangria

Wilde, wilde, wilde Rosalia

Ohne dich

Streite ich mich nur

 

Wilde, wilde, wilde Rosalia

Ich will dich, ich will nur dich

Küss mich noch mal, noch ein mal, komm schon!

Wilde, wilde, wilde Rosalia

Ohne Mich

wem gehst es nicht gut?

[1] Die Sizilianische Sprache ist voll von körperlichen Ausdrücken der Zuneigung; unmöglich es adäquat zu übersetzen: “Ciatu miu” (Mein Atem), “sangu miu” (Mein Blut), “vita mia” (Mein Leben), “cuore miu” (Mein Herz), daher die wörtliche Übersetzun.

[2] Scharlach ist “Rosolia” im Italienischen und bietet sich daher für ein Wortspiel mit “Rosalia” an